Druck-Praxis

Openbike: Open-Source-Fahrrad mit Hilfe des 3D-Druckers

Der 3D-Druck findet bereits in vielen Sportarten Anwendung, dabei ist der Radsport wohl die am weitesten verbreitete. Von der Fertigung ultraleichter Fahrradteile bis hin zur Herstellung von Hochleistungshelmen für Radsportler. Arquimaña hat das ganze nun einen Schritt weitergedacht und mit Openbike ein Open-Source-Projekt für ein 3D gedrucktes Fahrrad gestartet, das sich jeder leisten können soll.

Das Team hinter dem Projekt schreibt sich u.a Design und Maker-Kultur auf die Fahnen. Deshalb haben sie sich auch entschlossen das Projekt Openbike zu starten. Sie wollten ein offenes Design kreieren, dass jeder Mensch kostenlos nachbauen kann.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtPUEVOQklLRSBvcGVuIHNvdXJjZSB1cmJhbiBtb2JpbGl0eSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDs3MDgmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzM5OCZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvZnNGNTZ6RDJobk0/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

Die 3D-Daten zu dem Rad stehen auf der offiziellen Webseite zum Download bereit. Während der Rahmen des Rads aus Holz erstellt wird, werden Einzelteile wie Griffe mit dem 3D-Drucker gefertigt.

Arquimaña ruft auch die User auf Modifikationen am Rad vorzunehmen und die Vorschläge an das Team zu schicken. Also, worauf wartet ihr noch!

Pixelaffe

Im Netz als Pixelaffe unterwegs, hat nie Zeit, haufenweise Flausen im Kopf. Andere Menschen sagen von mir ich sei ein "Evil Genius" ...

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"